Deutsche Gründer- und Unternehmertage

11.Juni 2015

degut 2015_SpeedDatingAuch im Jahr 2015 ist der Business Angels Club mit einem Stand auf der deGUT vertreten und veranstaltet ein SpeedDating.

 

_______________________________________________________________________________________

Business Angel gesucht?

11. Juni 2015

Wenn Sie einen Business Angel suchen, klicken Sie bitte HIER.

Nur noch eine Woche – Bewerben Sie sich jetzt für das BACB SpeedDating!

2.September 2015 | abgelegt unter news

Start-Ups können am 10. Oktober, dem zweiten Tag von der deGUT-Messe, ihr Geschäftskonzept Business Angels und dem Messepublikum vorstellen. Unter allen Anmeldungen, die online bis zum 10. September 2015 erfolgen, wählt der BACB fünf Start-ups aus. Genau acht Minuten haben die Gründerinnen und Gründer Zeit, um mit ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Die besten Konzepte erhalten ein Coaching zur Weiterentwicklung der Idee bzw. der Unternehmens. Die anwesenden Business Angels und das Publikum können direkt auf die präsentierten Ideen reagieren, und die unterschiedlichen Ansichten und Erfahrungen geben oft unmittelbar ganz neue Impulse für eine Modifizierung der Geschäftsidee.

Verpassen Sie diese Chance nicht – Bewerben Sie sich jetzt! 

Hier geht’s zum Bewerbungsformular.

 

Jetzt anmelden: Speed Datings mit Corporates und Investoren zur Langen Nacht der Startups

27.August 2015 | abgelegt unter news

Projekt Zukunft organisiert weitere Formate zur Vernetzung von Berliner Startups mit strategischen Partnern und Kapitalgebern. Im Rahmen der Langen Nacht der Startups 2015 am 5. September finden mit „Meet a Corporate“ und „Meet an Investor“ erneut zwei Speed-Dating-Formate statt. Diese bieten Startups der digitalen Wirtschaft die Möglichkeit, gezielt mit etablierten Unternehmen, Mittelständlern, Investoren und Business Angels in Kontakt zu treten.

WEITERLESEN

Infoveranstaltung von log in. berlin.: International agieren in der Digitalen Wirtschaft

27.August 2015 | abgelegt unter news

Am 9. September 2015 informiert die IT-Standortkampagne log in. berlin. mit dem Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg zu Internationalisierungsaktivitäten für kleine und mittlere Unternehmen aus der Digitalen Wirtschaft. Hierzu laden beide Akteure in den hub:raum in Berlin-Schöneberg ein. log in. berlin. ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung und wird von Projekt Zukunft unterstützt.

WEITERLESEN

Berliner Crowdfunding Preis sucht bestes TECH 4.0-Projekt

27.August 2015 | abgelegt unter news

Die Landesinitiative Projekt Zukunft startet die vierte Runde des Berliner Crowdfunding Preises. Gesucht werden Berlins beste Crowdfunding- und Crowdinvestingprojekte aus dem Bereich Internet of Things, Digital Manufacturing und Hardware Innovation. Entsprechende Projekte, die bis zum 17. September 2015 ihre Finanzierungskampagne starten, können noch nominiert werden. Ausgelobt sind wieder Preisgelder von insgesamt 10.000 Euro.

WEITERLESEN

HandsOn Startup Tour – Europe 2015: Jetzt bewerben!

27.August 2015 | abgelegt unter news

Der ungewöhnliche und innovativste Startup-Wettbewerb sucht nach dem nächsten europäischen „Unicorn“! Zu gewinnen gibt es einen einwöchigen Aufenthalt im Silicon Valley.

WEITERLESEN

In unserem Matching am 13. August im Plug&Play stellten drei Gründer ihre Geschäftsmodelle vor

21.August 2015 | abgelegt unter news

Für unser monatliches Matching waren wir am vergangenen Donnerstag zu Gast im Axel Springer Plug and Play Accelerator Berlin.

Es präsentierten sich in diesem Matching die folgenden Start-ups:

WEITERLESEN

ideas for change – be different or die!

19.August 2015 | abgelegt unter news

1

Eindrucksvolle Success-Stories und wertvolle Impulse gibt es auf dem Deutschen Innovations- & Querdenker Kongress am 25. und 26. November 2015 in München. Erleben Sie hochkarätige Referenten und interaktive Ideen-Workshops sowie die Auszeichnung der 30 innovativsten Unternehmen mit den Querdenker- Awards.

WEITERLESEN

100 Bewerbungen um Innovationspreis Berlin Brandenburg 2015

13.August 2015 | abgelegt unter news

Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen konkurrieren um den Preis.

Um den Innovationspreis Berlin Brandenburg gehen auch in diesem Jahr vor allem kleine und mittelständische Unternehmen der Hauptstadtregion ins Rennen. 70 von insgesamt 100 Bewerbungen kommen aus diesem Bereich.
Doch es sind auch drei Großunternehmen unter den Teilnehmern. Das Handwerk ist mit sieben Bewerbungen vertreten. Das zeigt, dass auch das Handwerk an neuen Entwicklungen beteiligt ist und in seinen Reihen Erfinder hat, die mit eigenen Produkten und Serviceleistungen neue Märkte erschließen.

WEITERLESEN