BACB Logo Weiss

Leseempfehlung: BAND Newsletter 01/2016

Liebe Leser,

für gewöhnlich veröffentlichen wir nur einen Artikel aus dem Newsletter des Business Angels Netzwerk Deutschland e. V. (BAND) und verlinken dann zu weiteren Texten.

Dieses Mal jedoch fanden wir alle Artikel äußerst interessant, sodass wir den gesamten Newsletter Veröffentlichen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

Newsletter Ausgabe 1/2016 Mittwoch, 03.02.2016

 

Europäische Business Angels Forscher treffen sich in Essen
Nach dem Auftakt in Berlin Ende 2013 findet er bereits zum zweiten Mal statt: Europas einziger Kongress mit dem Themenschwerpunkt „Angel Investment Research“, adressiert an Wissenschaftler, die sich in Europa mit dem Thema befassen. (mehr)

 

SPD bekennt sich zu besserer Start-up Finanzierung
Der SPD-Parteivorstand hat sich in einem Beschluss vom 17.01.2016, der einen Modernisierungspakt für die nächsten 10 Jahre vorschlägt, auch für eine Verbesserung der Start-up-Finanzierung eingesetzt. In gleicher Weise haben sich die SPD-geführten Wirtschaftsminister des Bundes und der Länder am 26.01.2016 geäußert. (mehr)

 

CSR Hub NRW für junge Unternehmen nimmt Arbeit auf
In der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts sind es häufig Gründer, die mit disruptiven Innovationen und Geschäftsmodellen die Zukunft gestalten und Märkte sowie Lebensgewohnheiten verändern. Verantwortungsvolle Unternehmensführung spielt dabei eine immer wichtigere Rolle und wirkt schon heute als Treiber für Innovationen und Investitionen. (mehr)

Neue Rekordsumme bei VC Investitionen in Deutschland

Insgesamt 3,1 Milliarden € Wagniskapital wurden im Jahr 2016 in deutsche Start-ups investiert. Laut dem EY Start-up-Barometer, der alle veröffentlichten Investitionen aufzeichnet, bedeutet dies einen neuen Rekord. (mehr)

Hoher Anteil von Poolings bei Business Angels Beteiligungen
Wegen der Frage, ob und inwieweit Poolings von Business Angels Beteiligungen, sei es in Form einer GbR oder einer GmbH, Erlaubnispflichten nach dem Kapitalanlagengesetzbuch (KAGB) unterliegen, ist BAND seit einiger Zeit mit der BAFin in Gespräch. Eine derartige Erlaubnispflicht würde Gemeinschaftsinvestments von mehreren Angels faktisch unmöglich machen. (mehr)

Erlaubnispflicht von Crowdfunding-Plattformen
Aufgrund der neueren Rechtsentwicklung haben sich für Crowdinvesting-Plattformen die Regeln über deren Erlaubnispflicht geändert. Einem Artikel von Osborne Clarke Lawyers entnehmen wir dazu folgende Hinweise: Crowdfunding-Plattformen benötigen seit Inkrafttreten des Kleinanlegerschutzgesetzes (KASG) je nach vermittelter Anlage entweder eine Erlaubnis als Wertpapierdienstleistungsunternehmen nach Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) oder als Finanzanlagenvermittler nach § 34f GewO. (mehr)

 

Venture Day 2016 – Jetzt noch bewerben
BANDmitglieder Cyberforum e.V. und Kizoo Technology Ventures veranstalten am 03. März 2016 den 3. Venture Day, auf dem Start-ups im bewährten Speed Pitching Format auf Investoren treffen. (mehr)

 

Business Angels Agentur Ruhr lädt zum MEDICALforum ein
Die Business Angels Agentur Ruhr e.V. (BAAR) lädt Business Angels, Investoren und Interessierte ein, beim MEDICALforum in Essen dabei zu sein, dem exklusiven Pitching Event der Metropole Ruhr speziell für junge Unternehmen aus den Zukunftsbranchen Medizin- und Gesundheitswirtschaft. (mehr)

 

Termine

16.02.2016 – vfn-Investmentforum, Heilbronn
18.02.2016 – MEDICALforum – Pitching Event für Medizin Start-ups, Essen
22.02.2016 – BAE Business Angels Europe – Conference on Angel Investment Research 2016, Essen
03.03.2016 – Venture Day, Karlsruhe
11.03.2016 – CSR hub NRW – Verantwortungsvolle Wirtschaft für KMU von morgen, Wuppertal

 

Details zu den Terminen und Veranstaltungen finden Sie auf der BANDwebsite

 

Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) hat das Ziel, die Business Angels Kultur in Deutschland zu fördern und den informellen Beteiligungskapitalmarkt auszubauen. BAND wird getragen von Business Angels Netzwerken sowie öffentlichen und privaten Mitgliedern und Sponsoren. Business Angels sind private Investoren, die mit Kapital und Know-how zum Erfolg von jungen, wachstumsstarken Unternehmen beitragen.

 

Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND)
Dr. Ute Günther, Dr. Roland Kirchhof, Vorstand
Semperstraße 51
45138 EssenT +49 (0) 201 89415 33
F +49 (0) 201 89415 10
E band@business-angels.de
w www.business-angels.de