BACB Logo Weiss

GRÜNDERPROJEKT: TANDEMPLOY

2014 wurde die Tandemploy GmbH gegründet und ging mit der gleichnamigen Jobsharing-Plattform an den Markt. Die Gründerinnen und Geschäftsführerinnen Anna Kaiser und Jana Tepe haben es damit geschafft das Bewusstsein für ein alternatives Arbeitsmodell zu schaffen. Durch Ihre Plattform ist es möglich, dass Jobsuchende einen Tandempartner finden mit dem sie sich zu zweit bei einer Firma bewerben können. Für den Arbeitgeber ergibt sich damit eine neue Zielgruppe hoch-qualifizierter Talente, die bewusst nach anderer Arbeit suchen.

Bernhard Böhm, ein Business Angel des BACB, begleitete die beiden seit Stunde eins. „Erst fand er uns verrückt, dann haben wir ihn scheinbar doch überzeugt und er blieb dran. Ein Jahr später stieg er ein.“ sagt Frau Tepe rückblickend. Herr Böhm unterstützte das Team in der Anfangsphase vor allem bei der Finanzplanung und der Buchhaltung. Doch Tandemploy hat nicht nur Herrn Böhm für sich gewinnen können. Die Jobsharing-Platform wurde schon über 15 mal ausgezeichnet und vielfach in den Medien erwähnt.

Mittlerweile sind weitere Investoren nachgezogen. Nach der ersten Investitionsrunde 2014, in der neben Herrn Böhm auch Thorsten Becker, der Gründer der Management Angels – einer Interim Management Firma aus Hamburg, einstieg, folgte 2015 eine größere Runde mit der Schörghuber Unternehmensgruppe aus München und dann im Sommer 2017 die Series A mit Dr. Werner Brandt – Ex-Finanzvorstand & Ex-Personalvorstand von SAP –  und dem Gründer & Managing Partner der hkp/// group, Michael Kramarsch, die insgesamt 3 Millionen Euro investiert haben.

Im Jahr 2017 beschäftigt die Tandemploy GmbH insgesamt über 20 Mitarbeiter und hat die neue Software flex:workz entwickelt. Damit können Organisationen Arbeitsmodelle flexibilisieren und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben Kollegen für Projekte, Mentoring, Jobrotation und Jobsharing zu finden.

Unsere Zusammenarbeit mit Bernhard ist nach wie vor sehr eng. Wir wissen einfach, bei welchen Themen wir zum Telefonhörer greifen und als erstes ihn anrufen. Er ist ein toller und sehr loyaler Unterstützer, der auch mal unser gesamtes Team zur Gartenparty zu sich nach Hause einlädt. Wir freuen uns nach wie vor auf jedes Gesellschaftermeeting mit ihm – und das war und ist bei der Auswahl unserer Investoren immer die wichtigste Prämisse für uns gewesen.
Jana Tepe & Anna Kaiser