Events

SpeedDating mit Business Angels auf der deGUT: Coaching und Begleitung für Start-ups zu gewinnen

Bewerbung für das SpeedDating bis zum 9. September möglich
• Die besten Ideen pitchen auf der deGUT
• Wer überzeugt, erhält umfassende Begleitung durch Business Angels

 

Berlin/Potsdam, 01.08.2017 – Auch in diesem Jahr können Start-ups auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) ihr Geschäftskonzept vor Business Angels und dem Messepublikum vorstellen. Am 14. Oktober erläutern Gründerinnen und Gründer in acht Minuten ihre Geschäftsidee. Die besten Konzepte erhalten ein Coaching zur Weiterentwicklung der Idee beziehungsweise des Unternehmens. Die Online-Bewerbung für das SpeedDating ist noch bis zum 9. September unter www.degut.de möglich. Aus allen Bewerbungen werden fünf Start-ups ausgewählt, die sich auf der deGUT präsentieren. Die überzeugendsten drei von ihnen erhalten professionelle Begleitung durch Business Angels.

 

Das Erfolgsformat auf der deGUT wird in Kooperation mit dem Business Angels Club Berlin- Brandenburg e. V. (BACB) veranstaltet. Nadine Matthias, Projektleiterin der deGUT des Landes
Berlin, über die fruchtbare Zusammenarbeit: „Das SpeedDating ist eine großartige Chance für alle Gründerinnen und Gründer. Die Gewinner profitieren von den Erfahrungen, Branchenkenntnissen und Kontakten der Business Angels. Aber auch für das Publikum bieten die einzelnen ‚Speed- Vorstellungen‘ viel Inspiration und vielleicht den ein oder anderen hilfreichen Kontakt. Das Format ist eine schöne Ergänzung zu unserem umfangreichen Seminar- und Aussteller-Angebot für Start-ups. Wir freuen uns, dass wir diese Aktion mit unserem Partner BACB wieder auf der deGUT realisieren können!“

 

Oliver Kirbach, Vorstandsmitglied des BACB, erläutert, wie wichtig das SpeedDating für die Start-ups ist: „Gründer müssen ihre Ideen gut verkaufen, sei es an ihre Kunden oder an Investoren und Mentoren wie Business Angels. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass es nichts Wichtigeres gibt, als mit seiner Idee so früh wie möglich rauszugehen und sie einem breiten Publikum zu präsentieren. Genau das ermöglichen wir den Gründerinnen und Gründern mit dem SpeedDating.“

 

Dr. Ina Henkel, Initiatorin von TeneTrio, einem Heimtierfutterhersteller für gesunde und nachhaltige Hundesnacks aus Mehlwürmern, war beim SpeedDating im vergangenen Jahr dabei: „Die Betreuung durch die Business Angels hat uns immens weitergeholfen. Knapp ein Jahr nach der deGUT stehen wir immer noch in engem Kontakt zu den Angels. In der Zwischenzeit präsentierten wir auf der Matching-Veranstaltung des Business Angels Clubs vor Angels, Netzwerkpartnern und Freunden des Clubs. Das SpeedDating ist der erste Schritt, um mit den Business Angels der Region Berlin-Brandenburg in Kontakt zu treten!“

 

Über die deGUT:
Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden am 13. und 14. Oktober 2017 zum 33. Mal statt. Erwartet werden 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich rund um
Existenzgründung und Unternehmertum informieren und beraten lassen können. Veranstaltungsort der größten Gründermesse Deutschlands ist erneut die ARENA Berlin in Treptow. Rund 150 Aussteller und Berater sowie ein kostenloses Seminar- und Workshopprogramm bieten den Besucherinnen und Besuchern fundiertes Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren. Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die deGUT wird gefördert von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in Berlin und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg aus Mitteln der Länder und des Europäischen Sozialfonds. Schirmherrin ist die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries.

 

Pressekontakt:
Anja Lindemann, deGUT-Pressebüro, Friedrich-Ebert-Straße 91, 14467 Potsdam
Tel.: 0331/231 890-22, E-Mail: presse@degut.de,www.degut.de

Quelle: Pressemitteilung vom 01.08.2016, deGUT Pressebüro


Pressekontakt zum Business Angels Club Berlin Brandenburg e. V.:

Oliver Kirbach: kirbach@bacb.de
Ingrid Abel: iabel@bacb.de
Tel: +49 (30) 565 908 592

deGUT am 13. und 14. Oktober 2017

Dieses Jahr ist unser Club auch wieder auf den deutschen Gründer- und Unternehmertagen anzutreffen. Hier können Start-Ups an einer Vielzahl von kostenfreien Seminaren und Workshops teilnehmen und Kontakte knüpfen.

Tickets gibt es hier zu kaufen.

Hightech für Hardware-Startups ab dem 22. September 2017

Bei Start-a-Factory erforschen Wissenschaftler des Fraunhofer IZM Berlin, welche Probleme bei der Produktentwicklung immer wieder auftreten, und entwickeln und erproben passgenaue Lösungsansätze. In der Aufbauphase laden wir innovative KMUs und Startups aus der Hardware-Szene ein, die Umsetzung ihrer neuen Produktentwicklungen im Rahmen der Plattform erproben zu lassen.

Am 22. September ist die offizielle Eröffnung – kommt vorbei!

BACB Matching im CHIC am 14.09.2017

In Kooperation mit CHIC

Am 14.09.2017 fand unser monatliches Matching im CHIC statt.

Die Teilnahme war nur auf Einladung möglich. Sie interessieren sich als (potenzieller) Business Angel für den Business Angels Club Berlin-Brandenburg e. V.? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

BACB Matching im Quartier Zukunft am 10.08.2017

In Kooperation mit Deutsche Bank

Am 10.08.2017 fand unser monatliches Matching im Quartier Zukunft am Gewächshaus der Deutschen Bank statt. Nach der Begrüßung durch unser Vorstandsmitglied Herr Kirbach hat Herr Stephan Dietzel von der Deutschen Bank uns willkommengeheißen. Im Anschluss übernahm Herr Monitor die Moderation des Matchings.

Die vorgestellten Start-Ups

„Wir machen die Entwicklung von leichten Elektrofahrzeugen schneller und billiger durch den Verkauf von modularen Hardware-Komponenten und Lizenz-Software.“

Das Team wird von einem Business Angel betreut.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

Vereint Fans in virtuellen Stadien und bieten ihnen eine Live-Atmosphäre, Interaktivität, Sozialität und Spaß, wobei durch den Verkauf virtueller Güter (z.B. Trikots, Schals, VIP-Tickets, Schlachtrufe etc.) und mit interaktiver/gamifizierter Werbung Einnahmen generiert werden.

Das Team wird von zwei Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

Auf Juvigo können Kinder, Jugendliche und Eltern zeitsparend Feriencamps vergleichen und buchen. Juvigo macht einen zutiefst regional fragmentierten Markt transparent. Darüber hinaus gibt es einen durchgehenden Beratungsservice per E-Mail, Whatsapp und Telefon bei Fragen zu den Camps.

Das Team wird von zwei Business Angels unterstützt.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

Impressionen

Nach den Präsentationen und einer intensiven internen Nachbesprechung der Teams genossen alle Anwesenden das Flying Buffet. Die Teilnahme bei diesem Matching war nur auf Einladung möglich. Falls Sie ebenfalls als (potentieller) Business Angel an einem unserer Matchings teilnehmen möchten, können Sie sich gerne bei uns melden um weitere Informationen zu erhalten.

BACB Matching im EUREF Campus am 20.07.2017

In Kooperation mit KIC InnoEnergy

Am 20. Juli 2017 fand eines unserer monatlichen Matchings statt. Dieses Mal waren wir zu Gast bei KIC InnoEnergy am EUREF Campus. Nach den Begrüßungen durch unser Vorstandsmitglied Herr Kirbach und Herr Dr. Dirk Bessau, übernahm Herr Monitor die Moderation des Matchings.

Die vorgestellten Start-Ups

Cit-Kar ist ein 4-rädriges Fahrrad, das den Fahrkomfort eines Autos, mit der Einfachheit und Kostenersparnis eines Fahrrads vereint. Es ist als Fahrrad zugelassen und darf auf Radwegen fahren, benötigt also weder Führerschein, Versicherung oder Straßenzulassung. Es ist voll wettergeschützt, gewichtsoptimiert.

Das Team wird von zwei Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

„Wir bieten Lösungen für autarkes, nachhaltiges Wohnen – als integriertes Gesamtkonzept im vollautarken WOHNWAGON oder einzeln als modulare Systeme für Strom, Wasser & Wärme in unterschiedlichsten Größen von Lösungen für die Wohnung oder den Garten über Tiny Houses bis hin zur unabhängigen Siedlung.“

Das Team wird von vier Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

WTS entwickelt und vertreibt Wind-Tuning-Systeme für neue und bestehende Windkraftanlagen, die basierend auf dem bionischen Prinzip der Rückstromklappe einen Mehrertrag von 3-8%, eine Lärmreduktion um ca. die Hälfte sowie die Reduktion von Schwingungen und damit eine Lebensdauererhöhung ermögli-chen.

Das Team wird von zwei Business Angels unterstützt.

Erfahren Sie mehr über dieses Startup

Impressionen

Nach den Präsentationen und einer intensiven internen Nachbesprechung der Teams genossen alle Anwesenden das Flying Buffet. Die Teilnahme bei diesem Matching war nur auf Einladung möglich. Falls Sie ebenfalls als (potentieller) Business Angel an einem unserer Matchings teilnehmen möchten, können Sie sich gerne bei uns melden um weitere Informationen zu erhalten.

BACB Matching im hub:raum am 11.05.2017

Am 11. Mai 2017 fand unser monatliches Matching zum wiederholten Male im hub:raum statt. Zu Besuch waren die folgenden Start-Ups, die Ihre Pitches vor unseren Mitgliedern gehalten haben:

TeneTRIO bietet mit den TenePops einen einzigartigen Hundesnack auf Basis essbarer Mehlwürmer, die in einer eigenen, regionalen und optimierten Zucht aufgezogen werden. Diese bestechen durch die Dreifach-Kombination aus hochwertigen Proteinen, gesunden Fetten und essentiellen Mikronährstoffen und sind im Vergleich mit konventionellen Fleischlieferanten äußerst ressourcenschonend. Dank einer gezielten Mikronährstoffanreicherung wird zusätzlich ein spezifisches Produktdesign ermöglicht. So kann z.B. die gezielte Abdeckung des erhöhten Kalzium- und Magnesiumbedarfs von u.a. Sporthunden realisiert werden. Mittels eines lebensmitteltechnologischen Prozesses werden die Mehlwürmer zu einer nachhaltigen und gesunden Snack-Alternative verarbeitet, was insbesondere Hundeliebhaber mit hohem Nachhaltigkeitsbewusstsein anspricht. Zudem kann der Hundehalter dank des hypoallergenen Charakters und geringen Kaloriengehaltes der TenePops seinem Liebling mit gutem Gewissen ein Snackerlebnis der besonderen Art bieten. Das Team von TeneTRIO sucht gegenwärtig eine externe Finanzierung und wird von vier Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über TeneTRIO

Who wouldn’t like to grow old in their own walls? However, people that suffer from restricted movement are often at a disadvantage. Seniovo determines their exact needs and comes up with modern living ideas. Our services also include advice on funding opportunities and grants. Our experienced builders take care of a quick quotation and a trustworthy construction for a smooth conversion. We ensure, with our network of highly trained specialists, the best quality possible. Seniovo asks for an investment amounting to 500 000 EUR to grow their business and is supported by three business angels.

Erfahren Sie mehr über seniovo

Die erste multifunktionale Navigations- und Community-App speziell für Motorradfahrer. Durch einen einzigartigen Kurvenalgorithmus berechnet Calimoto automatisch die schönsten Routen für Motorradfahrer allein anhand der Geodaten, jederzeit offline und auf dem Smartphone. Außerdem kann der Nutzer seine Routen mit anderen Motorradfahrern teilen, was gerade dem sozialen Aspekt des Motorradfahrens betont. Das Team Calimoto sucht gegenwärtig eine externe Finanzierung und wird von zwei Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über calimoto

Nach den Präsentationen und einer intensiven internen Nachbesprechung der Teams genossen alle Anwesenden das Flying Buffet.

BACB Matching am 09.03.2017 im CHIC

Am 09. März 2017 fand unser monatliches Matching zum wiederholten Male im Charlottenburger Innovations-Centrum (CHIC) statt. Zu Besuch waren die folgenden Start-Ups, die Ihre Pitches vor unseren Mitgliedern gehalten haben:

Die Swalk mobile App, die die Verbrechen in einer Stadt kennt, den Benutzer vor unsicheren Gegenden warnt und ihn entlang der sichersten Route zum gewünschten Ziel führt. Das Swalk Team sucht eine externe Finanzierung über 200.000 EUR sowie Unterstützung mit den Themen Medien, Recht & HR und wird von vier Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über SWALK

 

Coachimo ist eine Matching-Plattform für Coaching und individueller Weiterbildung. Wir konzentrieren uns derzeit auf die Themen Business Coaching, persönliche Entwicklung und IT. Mit Coachimo digitalisieren wir einen traditionellen Offline-Markt. Coachimo ist die erste Plattform mit voller Preistransparenz und auf der Coachs direkt und online gebucht werden können sowie Kundenmeinungen sichtbar werden, um mehr Vertrauen bei den Kunden zu entwickeln. Das Team von Coachimo sucht gegenwärtig ein Kapital von 350.000 EUR und wird von zwei Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über Coachimo

 

MATE ist eine SaaS Lösung zur Digitalisierung und Automatisierung des Gästemanagements mit dem Ziel Kosten zu reduzieren und wichtige Daten und Auswertungen bereitzustellen, die dabei helfen den Erfolg des Veranstaltungsmanagements zu messen und zu steigern. Das Team von MATE sucht eine Beteiligung in Höhe von 350.000 EUR und wird von vier Business Angels betreut.

Erfahren Sie mehr über MATE

 

Nach den Präsentationen und einer intensiven internen Nachbesprechung der Teams genossen alle Anwesenden das Flying Buffet.